Admiras U16 spielte 4:4 in Götzis

Die in Blau spielenden Dornbirner glichen immer wieder aus. mima

Die in Blau spielenden Dornbirner glichen immer wieder aus. mima

Dornbirn In Götzis lieferten sich das U16-Team der Dornbirner Admira und der Gastgeber ein flottes und spannendes Duell. Dabei ergab sich über das ganze Spiel ein einheitliches Bild – die Gastgeber gingen in Führung und die Admira glich wieder aus. So stand es kurz vor Spielende 4:4 unentschieden. I

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.