Künstler Benny Gleeson hat neue Pläne

Entwurf für das platonische Tor von Benny Gleeson.  erh

Entwurf für das platonische Tor von Benny Gleeson.  erh

In regelmäßigen Abständen stellt der Dornbirner seine Werke aus.

Dornbirn Es klang konsequent, als Benny Gleeson vor geraumer Zeit seinem Leben als Musiker den Rücken kehrte, um sich neu zu erfinden. Und konsequent war es auch. „In der Einöde Portugals sah ich einen Haufen großer Steine auf dem von mir zuvor erworbenen Areal“, erklärt Gleeson. Diese Steine waren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.