Besonderes Geschenk an Kirche Watzenegg

Die „Luger-Pieta“ schmückt die Bergkirche Watzenegg. 

Die „Luger-Pieta“ schmückt die Bergkirche Watzenegg. 

Arnold Gisinger stiftete zum Patrozinium Gemälde von Alfons Luger.

Dornbirn Das Patrozinium soll jedes Jahr etwas Besonderes sein. Nach der überstandenen Durststrecke ohne öffentliche Gottesdienste gab es heuer dennoch eine würdige Feier in der kleinen Bergkirche Watzenegg, wenn deren Schutzpatronin Maria, die Königin des Friedens, im Mittelpunkt steht.

Beim Voraben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.