Marie-Therese Bernauer und Bernd Zöhrer

Dornbirn, Schwarzach Es hätte ein großes Fest mit 60 Gästen werden sollen. So war es für den 15. Mai geplant. Entstanden ist ein Fest mit der Familie und ein paar Freunden. Trotzdem war es sehr feierlich, als der Bräutigam seine Marie-Therese im weißen Brautkleid zur Trauung führte. Für ihre Hochzeit haben sie das Standesamt Schwarzach gewählt. Als Marie-Therese Bernauer und Bernd Zöhrer einander das Jawort gaben, waren ihre beiden Kinder Leon und die kleine Letizia dabei. Die Geschwister des Paars, Natalie Benrauer und Jessica Zöhrer, haben sich gerne als Trauzeuginnen zur Verfügung gestellt.

Vom Standesbeamten Dietmar Wagner frisch vermählt, wurde das Glas im Freien auf das Brautpaar, das in Dornbirn daheim ist, gehoben. Die Hochzeitsreise, eine Kreuzfahrt auf die Kanarischen Inseln, fiel jedoch sprichwörtlich ins Wasser.  eh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.