Aus der Geschichte. Bildung in Dornbirn

Langer Kampf um höhere Schule in Dornbirn

Klasse mit den Jahrgängen 1899/1900 in der VS Oberdorf, 1913. 

Klasse mit den Jahrgängen 1899/1900 in der VS Oberdorf, 1913. 

1903 traten 16 Knaben an der k.k. Oberrealschule zur Matura an.

Dornbirn Auf eine lange Geschichte kann das Dornbirner Bildungswesen zurückblicken. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts gab es über 1200 schulpflichtige Kinder, die vorwiegend eine der Volksschulen besuchten. Besonderer Stolz der Dornbirner war die k.k. Oberrealschule, das heutige Bundesgymnasium

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.