Aus der Geschichte. Das Kriegsende in Dornbirn

Glimpfliches Ende des Krieges in Dornbirn

Panzer der Befreiungsarmee auf der Hatlerstraße Mitte Mai 1945. 

Panzer der Befreiungsarmee auf der Hatlerstraße Mitte Mai 1945. 

Dornbirn blieb weitgehend von Zerstörungen verschont.

Dornbirn Vor 75 Jahren, genau am 2. Mai 1945, rückten französische Truppen in Dornbirn ein und beendeten die Herrschaft der Nationalsozialisten. Anders als in Bregenz oder Götzis erfolgte die Befreiung der Stadt auch dank des selbstlosen Einsatzes einer Widerstandsgruppe ohne großes Blutvergießen.

Am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.