Mehr Patienten für Emser Krankenpflegeverein

Obmann Karl Bitschnau und Elvira Gampel vom Krankenpflegeverein. Der Verein verrichtete 2019 über 8000 Stunden Arbeit.   tf

Obmann Karl Bitschnau und Elvira Gampel vom Krankenpflegeverein. Der Verein verrichtete 2019 über 8000 Stunden Arbeit.   tf

Knapp 13.000 Patientenkontakte zählte der Verein 2019.

Hohenems Eine eindrucksvolle Bilanz über das Vereinsjahr 2019 des Krankenpflegevereins legte dessen Obmann Karl Bitschnau vor. So wurden von den elf Pflegefachkräften der Hauskrankenpflege unter der Leitung von Elvira Gamper 12.994 Patientenkontakte dokumentiert, wobei 8308 Stunden geleistet wurden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.