Treffpunkt: Dornbirn „Wem gehört das Bödele?“

Das Bödele im Wandel der Zeit

Designerin Marion Rhomberg und Ingrid Hauer.

Designerin Marion Rhomberg und Ingrid Hauer.

Dornbirn Das Bödele ist eines der beliebtesten Dornbirner Naherholungsgebiete. Aber das Bödele ist noch viel mehr – vor allem auch ein Ort der Gegensätze und Aushandlungen, an dem sich gesellschaftliche Entwicklungen und historischer Wandel überdeutlich zeigen. Das will die Ausstellung im Stadtmuseu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.