Neue Heimstätte für digitale Entwicklung

Bürgermeisterin Andrea Kaufmann erläuterte den Besuchern das Konzept des „Labors für Digitalisierung“.  mima

Bürgermeisterin Andrea Kaufmann erläuterte den Besuchern das Konzept des „Labors für Digitalisierung“.  mima

"Fritag am Füfe" lud zur Führung durch frühere Postgaragen.

Dornbirn „Fritag am Füfe“ bot in der vergangenen Woche einen interessanten Einblick in das sanierte Gebäude der ehemaligen Postgarage in der Hinteren Achmühlestraße, wo vor wenigen Wochen auch bereits die ersten Einrichtungen in das neue „Labor für die Digitalisierung“ eingezogen sind.

Bürgermeisteri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.