Treffpunkt: Dornbirn Diskussion „Wie krank ist unser Gesundheitssystem?“

Lösungen für besseres Gesundheitssystem

Im Publikum: Carola Haak und Franz Metzler (ehemaliger Schulleiter).

Im Publikum: Carola Haak und Franz Metzler (ehemaliger Schulleiter).

Dornbirn Das EthikCenter der Diözese Feldkirch lud kürzlich zu einem Gesellschaftspolitischen Stammtisch zum Thema „Wie krank ist unser Gesundheitssystem?“ in das Kolpinghaus Dornbirn.

Organisatorin Martina Winder und Moderator Michael Willam begrüßten zur Diskussion Patientenanwalt Alexander Wolf, A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.