Quartettkunst von Weltruf im Kulturhaus

Das britische Brodksy Quartet spielte unter anderem Werke von Beethoven und Mendelssohn Bartholdy.  Veranstalter

Das britische Brodksy Quartet spielte unter anderem Werke von Beethoven und Mendelssohn Bartholdy.  Veranstalter

Das weltberühmte Brodsky Quartet spielte im 4. Abo-Konzert von Dornbirn Klassik.

Dornbirn Quartettkunst vom Feinsten begeisterte kürzlich das Publikum des 4. Abo-Konzerts. Das internatonal berühmte Brodsky Quartet aus Großbritannien gastierte mit Werken von Schostakowitsch, Beethoven, Maren Tanaka  und  Mendelssohn Bartholdy. Primaria Gina McCormack (Violine), Ian Belton (Violin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.