Dem Sturm getrotzt

Während der gesamten Woche waren die Männer in der vorderen Achmühle mit dem Aufbau des Funkens beschäftigt und konnten so trotz starkem Wind und Regen am Sonntagabend stolz ihr „Kunstwerk“ präsentieren. In diesem Jahr gab es dabei für alle eine Neuerung – ganz oben auf dem Funken stand erstmals kei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.