„Liederw*orte“ gehen in neue Runde

Lustenau „Bandan and the Band of Strangers“ läuten am 18. Jänner das neue Jahr der Liederw*orte ein. Ingo Gruber, der bereits in verschiedenen Formationen auf der Bühne stand, wollte in seinen Liedern der Muttersprache einen besonderen Stellenwert geben.

Wie sich sein neuestes Projekt entwickelt hat,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.