Spatenstich im Herbst kommenden Jahres

Nach Vertragsabschluss bereitet Dornbirn den Bau des Polizeireviers vor.

Dornbirn. Jahrelang wartete Dornbirn auf grünes Licht aus Wien für die Übersiedlung der Bundespolizei in ein neues Gebäude beim Bahnhof. Am Mittwoch wurde nun mit der Vertragsunterzeichnung am Rand der Festspieleröffnung der Wunsch der Stadt erfüllt. Der Spatenstich soll im Herbst 2018 erfolgen.

Vorb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.