Auf große Reise zum Patenkind in Vietnam

Manfred Eisele und sein Patenkind A Nha, der bald eine Ausbildung zum Mechaniker beginnen möchte.  Fotos: WV

Manfred Eisele und sein Patenkind A Nha, der bald eine Ausbildung zum Mechaniker beginnen möchte. Fotos: WV

Manfred Eisele aus Lustenau traf erstmals A Nha, den er unterstützt.

Lustenau. Zwei Tage nach seinem Pensionsantritt begab sich Manfred Eisele (62) auf eine ganz besondere Reise: Er wollte sein Patenkind in Vietnam besuchen. Der Lustenauer unterstützt A Nha seit 2008 über die Kinderhilfsorganisation World Vision.

Die Reise bedeutete für ihn auch, Gewohntes und Vertrau

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.