Mit fairem Frühstück für mehr Solidarität

Beim Frühstück im Weltladen war das Buffet freilich komplett „Fair Trade“. Fotos: lcf

Beim Frühstück im Weltladen war das Buffet freilich komplett „Fair Trade“. Fotos: lcf

Weltladen Dornbirn feiert „World Fair Trade Day“ im Zeichen der Flucht.

Lustenau. (lcf) „Ein Kaffee wäre jetzt fein – ich habe heute extra nicht gefrühstückt“, meinte ein Besucher beim Weltladentag und ließ sich den Kaffee aus fairem Handel schmecken. Dazu bediente er sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet mit frischen Aufstrichen, Hummus und Honig in allen Variationen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.