Damit das Trinkwasser auch weiterhin fließt

von Josef Hagen
Die neuen Wasserleitungen aus dem Ebnit werden zum Teil direkt über dem Rappenlochsteg verlegt.  Foto: stadt

Die neuen Wasserleitungen aus dem Ebnit werden zum Teil direkt über dem Rappenlochsteg verlegt.  Foto: stadt

Endphase für Erneuerung des 90 Jahre alten Leitungsnetzes aus dem Ebnitertal.

dornbirn. (ha) Diese Woche haben die Arbeiten für die Erneuerung des letzten Abschnittes der Trinkwasserleitung aus dem Ebnitertal im Bereich des Rappenlochs begonnen. Aus diesem Grund muss der Wanderweg durch die Schlucht zeitweise gesperrt werden. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich rund drei M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.