Das Programm der Buch am Bach 2019 steht

Liebe Lesefreunde,


in den vergangenen Monaten hat das Team der Buch am Bach fleißig am Programm gearbeitet. Nun ist es da! Wir behalten uns noch kleine Anpassungen vor, aber in zwei Wochen haben wir alles fixiert. Denn am 15. Mai 2019 ist um 8 Uhr nämlich Anmeldestart. Bis dahin könnt ihr euch schon mal inspirieren lassen, welche Veranstaltungen euch ansprechen und ihr besuchen möchtet.


Vom 25. bis 27. Juni 2019 präsentieren wir: Ingrid Hofer, Lydia Neusser, Susa Hämmerle, Katharina Ritter, Elke Maria Riedmann, Carolin Philipps, Daniel Höre Knillmann, Helmut Giesinger, Angelika Diem, Irmgard Kramer, Henriette Wich, Ulrike Motschiunig, Fend & Feinig, Katharina Ritter, Irmgard Kramer, Anne Klinge, Thomas Schmid, Sonja Kaiblinger, Bundesgymnasium Bludenz (Jürgen Schacherl), Pädagogische Hochschule Vorarlberg, Puppentheater, die Landesbibliothek, die Bibliotheken …


Neu sind zwei Abendveranstaltungen für Eltern und Lehrer. Am Dienstagabend (25. Juni) hält Günther Loewit einen Vortrag zum Thema „Wir schaffen die Kindheit ab“. Er referiert dabei über Helikoptereltern, Förderwahn und Tyrannenkinder. Am Mittwochabend (26. Juni) ist Alexander Geyrhofer mit „Kinder sicher im Internet“ zu Gast auf der Kulturbühne AmBach. Im Anschluss an den Vortrag diskutieren Alexander Geyrhofer, Andreas Prenn (Supro), Landesschulsprecherin Nina Mathies und weitere über die digitalen Gefahren für Kinder und wie sie davor geschützt werden können.


Bezüglich Buchungen haben wir eine Bitte: Damit möglichst viele Kinder und Jugendliche bei ihrer Wunschlesung dabei sein können, möchten wir euch bitten, nur jene Veranstaltungen zu buchen, an denen ihr auch wirklich teilnehmen werdet. So gibt es keine Überbuchungen. Wir empfehlen zudem, höchstens zwei Veranstaltungen an einem Vormittag zu buchen und dazwischen den Kindern und Jugendlichen genügend Zeit zu lassen, damit die Konzentration nicht schwindet. Außerdem können so die Kinder das Rahmenprogramm mit Mangas, Druckwerk, Buchklub, AK, zahlreichen Marktständen und natürlich mit der größten Kinderbuchhandlung Vorarlbergs genießen.

Dank unserer zahlreichen Partner und Sponsoren können wir das Programm für euch wieder kostenfrei anbieten! Weitere Geschichten und alles Aktuelle rund um die VN-Kinder- und Jugendbuchmesse Buch am Bach erfährt ihr in den VN.

Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern,
das OK-Team der Buch am Bach

Buch am Bach, das vollständige Programm

Buch am Bach 2019, mehr Infos zum Programm
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.