Von den sieben Gipfeln blieben diesmal nur drei

Aus Seven Summits wurden drei Gipfel, die Familientour fand programmgemäß statt, auch mehrere Vierbeiner waren dabei.

Aus Seven Summits wurden drei Gipfel, die Familientour fand programmgemäß statt, auch mehrere Vierbeiner waren dabei.

Trotzdem war der traditionsreiche Extremsport-Event in Schröcken eine große Herausforderung.

Schröcken Die Prognosen waren durchwachsen, die Realität dann noch schlechter. „Wir mussten kurzfristig umdisponieren, die Tour über die sieben Berggipfel rund um Schröcken wäre zu gefährlich gewesen“, bedauerte der Organisator der Seven Summits Tour, Eric Leitner. Weil aber schon viele Teilnehmerin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.