Gewalt in der Partnerschaft gemeinsam stoppen

Bgm. Michael Ritsch mit Vizebgm. Sandra Schoch, Projektkoordinatorin Nikola Furtenbach (ifs) und Katharina Leissing (Kooperationspartner Theater Kosmos).

Bgm. Michael Ritsch mit Vizebgm. Sandra Schoch, Projektkoordinatorin Nikola Furtenbach (ifs) und Katharina Leissing (Kooperationspartner Theater Kosmos).

Projekt StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt in Bregenz vorgestellt.

Bregenz Das „Projekt StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt“ ist ein Nachbarschaftsprojekt mit dem Ziel, betroffene Menschen zu unterstützen und zu stärken, damit Partnergewalt nicht mehr toleriert, verschwiegen oder ignoriert wird. Dabei geht es aber nicht nur um Opferschutz, sondern auch um eine bre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.