Radler müssen durch Fußach Umwege fahren

Seit Anfang Juli ist die provisorische Radunterführung bei der Brückenbaustelle in Fußach gesperrt.  ajk/2

Seit Anfang Juli ist die provisorische Radunterführung bei der Brückenbaustelle in Fußach gesperrt.  ajk/2

Unterführung bei der Brückenbaustelle gesperrt – Umleitung gilt bis Herbst 2023.

FUSSACH Durch Fußach sind während der kommenden Monate deutlich mehr Radfahrer unterwegs als üblich. Wer aus Richtung Lustenau zum Seeufer will oder weiter Richtung Hard bzw. Bregenz, muss die Querungshilfe beim Feuerwehrgerätehaus nutzen. Dann führt die Fahrt weiter über Gemeindestraßen bis zur See

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.