Neues Leben für den Harder „Löwen“

Die markante Fassade des Löwen im Harder Ortszentrum bleibt auch nach den Baumaßnahmen erhalten.    ajk

Die markante Fassade des Löwen im Harder Ortszentrum bleibt auch nach den Baumaßnahmen erhalten.    ajk

Nur ÖVP stimmte gegen Verkauf – Projektentwickler übernimmt auch „Kreuzschwesternhaus“.

HARD Ein Jahr lang wurde beraten, jetzt ist das Geschäft fixiert: Die Marktgemeinde Hard verkauft den markanten „Löwen“ im Ortszentrum an Projektentwickler Inside96, Joe Welte, um rund zwei Millionen Euro. Mit im Paket ist das denkmalgeschützte alte Holzhaus in der Landstraße 8, das „Kreuzschwestern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.