Neue Unterführung für Bahnhof in Hard

Gemeindevertretung vergab Bauauftrag – Gesamtkosten rund 4,9 Millionen Euro – Baubeginn im Mai.

HARD An der ÖBB-Haltestelle Hard-Fußach gibt es die lang zugesagte Radweg-Unterführung. Die erforderlichen Baumeisterarbeiten dafür vergab die Harder Gemeindevertretung einstimmig, im Mai soll mit dem Bau begonnen werden. Für ein Jahr muss deshalb die bestehende Unterführung geschlossen werden, als

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.