Vorsicht bei Zufahrt zur Rheinbrücke geboten

Provisorische Fahrstreifen führen derzeit zur Rheinbrücke.  ajk

Provisorische Fahrstreifen führen derzeit zur Rheinbrücke.  ajk

Provisorische Fahrstreifen eingerichtet, Beschränkungen für Lkw.

Hard, Fußach Besondere Vorsicht und Rücksichtnahme ist derzeit bei der Zufahrt zur Rheinbrücke in Hard gefordert. Weil die Rampen für die neue Brücke vorbereitet werden, wurden provisorische Fahrstreifen eingerichtet.

Schon seit Monaten gilt auf beiden Seiten der Rheinbrücke auf der Landesstraße L 20

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.