Diese Kunst lässt sich erfühlen

Buchbinder Manfred Keckeisen mit seinem 110 Jahre alten Drucktiegel.  ajk/2

Buchbinder Manfred Keckeisen mit seinem 110 Jahre alten Drucktiegel.  ajk/2

Manfred Keckeisen aus Kennelbach lässt altes Handwerk aufleben.

Kennelbach Zum Weihnachtsfest oder zu anderen Anlässen machen sich individuell gestaltete Karten besonders gut. Manfred Keckeisen, Buchbindermeister im Ruhestand, hilft in Kursen dabei, diese spezielle Note zu finden, vielleicht sogar auf selbst geschöpftem Papier. Wäre da nicht das Problem mit Coro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.