Claudia Alge und Manuel Barth

Höchst, Lustenau Ein originelles Spalier bildeten Freunde vom „Brugger Funken“ für Claudia Alge und Manuel Barth, als diese nach ihrer standesamtlichen Vermählung aus der Alten Schule in Höchst traten. Vor der Standesbeamtin Angela Ganthaler hatte sich das Paar, das in Höchst-Brugg zu Hause ist, beg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.