Schüler im Einsatz für Kinder in Afrika

Die 2b-Klasse schaffte die meisten Runden bei den Erst-und Zweitklässlern. siha/3

Die 2b-Klasse schaffte die meisten Runden bei den Erst-und Zweitklässlern. siha/3

Beim „Stundenlauf für Afrika“ der Mittelschule Hörbranz kamen über 5000 Euro zusammen.

Hörbranz Seit vielen Jahren engagieren sich Lehrerinnen und Lehrer der Schulen Marienberg für Straßenkinder in Kenias Hauptstadt Nairobi. 2007 riefen sie den „Lauf für Afrika“ ins Leben. Bei diesem gilt es für die Schüler, im Vorfeld Sponsoren zu suchen, die das Projekt finanziell unterstützen. Beim

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.