Mutiger Start der Bezauer Pop-up-Gallery Stud!o 8

Ulrich „Gaul“ Gabriel, Gottfried Bechtold, Bardh-I Rafet Jonuzi-T.

Ulrich „Gaul“ Gabriel, Gottfried Bechtold, Bardh-I Rafet Jonuzi-T.

In der ersten Ausstellung wird „Befriedigung des Voyeurismus“ zur Diskussion gestellt.

Bezau Dem Voyeurismus hätten die neuen Medien eine ungeahnte Dimension eröffnet und die Flut, der man sich nur schwer entziehen kann, habe sie dazu motiviert, die „Befriedigung des Voyeurismus“ zum Thema ihrer ersten Ausstellung in der Pop-up-Gallery Stud!o 8 im neuen Komot in Bezau zu machen.

Gespan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.