„Lob der Hand“: Vielfalt an Künstlern und Stilen

Antonia Wolff, Arno Miller, Eva Levy und Heidi Rückenbach.  hapf/3

Antonia Wolff, Arno Miller, Eva Levy und Heidi Rückenbach.  hapf/3

Ausstellung im Atelier von Erich Smodics begeisterte Besucher.

Bregenz „Lob der Hand“ nennt sich eine Schau, die noch bis Ende September im Atelier von Erich Smodics zu sehen ist. Der international renommierte Bregenzer Künstler stellte in seinem Atelier Ausstellungsfläche zur Verfügung und lud 18 Kolleginnen und Kollegen ein, sich mit Exponaten an der Schau zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.