Hoch hinauf

Wie hoch die Sonnenblumen in den Hausgärten sind, ist dem Distelfink egal, mit ein paar Flügelschlägen erreicht er jeden Blütenteller. Hauptsache, er ist mit fetten Samen reich bestückt, mit deren Hilfe er reichlich futtern kann, um auch über den Winter zu kommen. Immer mehr Distelfinken überwintern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.