Tango Argentino am Harder Seeufer

Tangofreunde ließen sich die Gelegenheit zum Tanz nicht entgehen.  ajk/2

Tangofreunde ließen sich die Gelegenheit zum Tanz nicht entgehen.  ajk/2

„Tangissimo“ bei bestem Wetter als letzte Runde der Kammgarn-Initiative in Hard.

HARD Der letzten Attraktion aus der großen Kulturkiste der Harder Kammgarn war Wetterglück beschieden. „Tangissimo“ mit Claudia Grava und Martin Birnbaumer brachte argentinisches Flair an das Harder Seeufer.

Tangoklänge lockten bei strahlendem Sonnenschein nicht nur erklärte Tangofreunde auf den Plat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.