ThalsaalKultur lädt zum Neustart mit „O Solo mio“

Mit Markus Linder und „O Solo mio“ erfolgt im Thalsaal der Neustart. stp

Mit Markus Linder und „O Solo mio“ erfolgt im Thalsaal der Neustart. stp

Markus Linder beendet am 5. Juni, 18 Uhr, die Veranstaltungspause in Thal.

Sulzberg-Thal Darauf hat der Selbsthilfeverein Thal sehnsüchtig gewartet: Nach monatelanger Pause geht der Vorhang im Thalsaal endlich wieder auf – Markus Linder bestreitet am 5. Juni, 18 Uhr, den Neustart.

Aufbruchstimmung vermitteln

Ursprünglich hätte der Kabarettist aus Rankweil schon Mitte Jänner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.