Dorfbach-Anrainer in Bezau können jetzt ruhiger schlafen

Teil des Konzepts war die Verlegung des Bachbetts – weg von der Straße. Auf der neuen Trasse wurde sogar eine Hausecke unterführt, um die Bachbreite zu gewährleisten.

Teil des Konzepts war die Verlegung des Bachbetts – weg von der Straße. Auf der neuen Trasse wurde sogar eine Hausecke unterführt, um die Bachbreite zu gewährleisten.

Rund 2,5 Millionen Euro wurden in die Hochwassersicherheit investiert.

Bezau Es sind im Normalfall zwei harmlose Gerinne, doch wenn es regionale Unwetter und Starkregen gibt, raubten Dorfbach und Grebenbach nicht nur den direkten Anrainern den Schlaf, denn dann drohen großen Bereichen der Marktgemeinde schwere Schäden durch Überflutungen und Verwüstungen durch Schlamm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.