Vn-Heimat-Serie. Denkmalgeschützte Gebäude im Bezirk Bregenz

Der Milchpilz, ein Bregenzer Wahrzeichen

Am Haupteingang zur Bregenzer Seeanlage steht der am 20. Juli 1953 ausgelieferte Milchpilz. Eigentümer ist die Vorarlberg Milch eGen.  Milchpilz e.U.

Am Haupteingang zur Bregenzer Seeanlage steht der am 20. Juli 1953 ausgelieferte Milchpilz. Eigentümer ist die Vorarlberg Milch eGen.  Milchpilz e.U.

In den Fünfzigerjahren eine Neuheit, heute vermittelt der Milchpilz Nostalgiegefühle. Seit 2007 steht er unter Denkmalschutz.

Bregenz Normalerweise sind es historische Bauten und Brücken, imposante Kirchen und Kapellen, die das Bundesdenkmalamt unter Denkmalschutz stellt. In diesem Fall ist es eine weiß bemalte Holz-Fertigbau-Konstruktion mit einer ursprünglich flexiblen, wasserabweisenden Dachhaut. Rot mit weißen Punkten,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.