Sonne sorgt für Strom beim Gaißauer Rheinholzkiosk

Der Strombedarf beim beliebten Kiosk im Rheinholz in Gaißau wird künftig vorwiegend durch Solarenergie gedeckt.   ajk

Der Strombedarf beim beliebten Kiosk im Rheinholz in Gaißau wird künftig vorwiegend durch Solarenergie gedeckt.   ajk

Lautes Stromaggregat wird ersetzt – Strom auch für Bootsliegeplätze im Wetterwinkel.

GAISSAU Der beliebte Kiosk im Rheinholz an der Mündung des Alten Rheins soll seinen Strombedarf künftig überwiegend durch Solarenergie beziehen. Nur für den kurzfristigen Bedarf wird ein leises Stromaggregat mit Gasbetrieb vorgesehen. Die Gemeinde Gaißau plant auch, 15 der Bootsliegeplätze im Hafen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.