Ein Wälder Schindelkleid für neue Feriensiedlung

Ein Erinnerungsfoto zum Abschluss: Albert Hager präsentiert sein Team als „First Handwerker“.  Felder

Ein Erinnerungsfoto zum Abschluss: Albert Hager präsentiert sein Team als „First Handwerker“.  Felder

„Der Schindeler“ Albert Hager verarbeitet mit seinem Team rund 335.000 Schindeln.

Mellau, Furx Mit der von der Fassade bis zum Dach kompletten „Einkleidung“ der neuen Feriensiedlung in Furx liefert die Wälder Holzbaukunst einmal mehr einen eindrucksvollen Beweis ihrer Leistungsfähigkeit. Gleichzeitig sorgt sie dafür, dass ein bemerkenswertes Tourismusprojekt in der Vorarlberger B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.