Im Herbst geht es an der Pipeline weiter

Die dritte Bauetappe an der Pipeline zwischen Bregenz und Lochau wird 6,3 Millionen Euro kosten.

Die dritte Bauetappe an der Pipeline zwischen Bregenz und Lochau wird 6,3 Millionen Euro kosten.

Trennung von Fuß- und Radweg, Sitzbänke und weiterer Badesteg in Planung.

Bregenz In den Jahren 2011 und 2014 wurde der rund 500 Meter lange Abschnitt der Pipeline von der Marina bis zum Schanzgraben neu gestaltet. Immerhin sind an Spitzentagen neben vielen anderen wie z. B. Badegäste auch bis zu 6000 Fahrradfahrende unterwegs. In der Stadtvertretung am 25. März wurde jet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.