Vn-Heimat-Serie. Denkmalgeschützte Gebäude im Bezirk Bregenz

Herrschaftlicher Ansitz mit Geschichte

Die markante Zwiebelhaube des Deuringschlössles ist rund 400 Jahre alt.

Die markante Zwiebelhaube des Deuringschlössles ist rund 400 Jahre alt.

Geschichte des Deuringschlössles geht bis ins 14. Jahrhundert zurück.

Bregenz Der Name des Erbauers, der das heutige Deuringschlössle in Bregenz Ende des 14. oder Anfang des 15. Jahrhunderts errichtete, ist unbekannt. Anfangs war es lediglich ein dreigeschossiges Herrenhaus, das an der Südwestecke der Oberstadt mit einem Abstand zur Stadtmauer positioniert war. Bekann

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.