Wenn’s doch nur möglich wäre . . .

Die Dörfler Funker in Hohenweiler wollten ursprünglich Christbäume „warm entsorgen“, die Idee wurde aber kurzfristig verworfen.  STP/2

Die Dörfler Funker in Hohenweiler wollten ursprünglich Christbäume „warm entsorgen“, die Idee wurde aber kurzfristig verworfen.  STP/2

In Großdorf wurde auf dem „Obertännler Funken“ die Corona-Hexe verbrannt.

Egg-Großdorf Der Verband der Fasnatzünfte und -gilden (VVF) hat seinen Mitgliedsvereinen, die vielfach auch für das Funkenabbrennen verantwortlich sind, angesichts der Krisensituation abgeraten, den traditionellen Funken abzubrennen. Für VVF-Präsident Michél Stocklasa sprach vor allem das Risiko der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.