428 Anzeigen im Bregenzer Naturschutzgebiet

Rund die Hälfte der Anzeigen entfielen auf illegale Feuerstellen.

Rund die Hälfte der Anzeigen entfielen auf illegale Feuerstellen.

Wert mehr als doppelt so hoch als im langjährigen Durchschnitt.

BREGENZ Das 120 Hektar große Naturschutzgebiet am Mehrerauer Seeufer und an der Mündung der Bregenzerach ist mit Blick auf Flora und Fauna eine vielfältige Landschaft. Das abwechslungsreiche Biotop mit Kiesufern, Röhrichten, Auwäldern und Streuwiesen sowie vielen Tierarten zählt zu den wertvollsten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.