Wohnbauprojekt „verkraftet“ Baupause

Verlängerte Weihnachtspause auf der Großbaustelle in Alberschwende. Die Wiederaufnahme der Arbeiten hängt von der Witterung ab.  stp

Verlängerte Weihnachtspause auf der Großbaustelle in Alberschwende. Die Wiederaufnahme der Arbeiten hängt von der Witterung ab.  stp

Seit Start begünstigte in Alberschwende Witterung Baufortschritt.

alberschwende Mit insgesamt 44 Einheiten entsteht derzeit in Alberschwende das größte Wohnbauprojekt der Region. Derzeit ruhen die Arbeiten auf dem rund 6100 Quadratmeter großen Baustellen­areal – frostige Temperaturen und Schneefall haben die Weihnachtspause verlängert.

Kein Grund für Bedenken, denn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.