„Shutdown. Vorarlberg und Corona“ im Museum

Bregenz Noch vor dem Shutdown Mitte März begann im vorarlberg museum ein emsiges Sammeln. Sarah Mistura fotografierte die Auswirkungen der Coronakrise auf das Leben der Menschen. Die Schriftstellerin Daniela Egger führte ein Coronatagebuch. Die Coronasammlung mit zahlreichen Einsendungen von Bürgern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.