VN-Interview. Carmen Steurer (44), neue Bürgermeisterin von Lingenau (TOP – Transparent.Offen.Parteiunabhängig)

„Herausforderungen sind Chance“

Ich fürchte, das Virus hat nun einfach Lingen­au erwischt. Wir haben noch keine verbindliche Informationen, warum wir relativ viele Infektionen haben. Es ist möglich, dass es auf ein Familientreffen zurückgeht, das dann weite Kreise zog. Carmen Steurer, Lingenau

Ich fürchte, das Virus hat nun einfach Lingen­au erwischt. Wir haben noch keine verbindliche Informationen, warum wir relativ viele Infektionen haben. Es ist möglich, dass es auf ein Familientreffen zurückgeht, das dann weite Kreise zog. Carmen Steurer, Lingenau

Carmen Steurer über ihre neue Rolle, die Coronakrise und warum sie zuversichtlich ist.

Lingenau Die neue Bürgermeisterin von Lingenau heißt Carmen Steurer. Sie wurde einstimmig gewählt und löst Annette Sohler als Gemeindechefin des 1535-Seelen-Ortes ab.

Im VN-Interview spricht die 44-Jährige über die Wahl, warum sie in die Politik gegangen ist und welche Auswirkungen die Coronakrise au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.