Aus dem Nichts direkt auf den Bürgermeistersessel

Aus Bürgermeisters Töchterlein wurde Antonia Kresser, geb. Giselbrecht, 65 Jahre später jetzt Bürgermeisters Mama.

Aus Bürgermeisters Töchterlein wurde Antonia Kresser, geb. Giselbrecht, 65 Jahre später jetzt Bürgermeisters Mama.

. . . und Bürgermeisters Tochter ist jetzt Bürgermeisters Mama.

Hörbranz Stichwahlen und der Wahlkampf haben die Schlagzeilen nach dem 13. September beherrscht und dabei eine besondere Geschichte überlagert: Der 35 Jahre alte Andreas Kresser eroberte sensationell den Bürgermeistersessel in Hörbranz und verfügt mit seiner Liste TOP auch über eine Mandatsmehrheit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.