Vor 90 Jahren: Notlandung in Fußach

Notlandung in Fußach – Motorblock und Propeller wurden aus dem Flugzeug gerissen. Slg Rupp

Notlandung in Fußach – Motorblock und Propeller wurden aus dem Flugzeug gerissen. Slg Rupp

Schweizer Flugzeug krachte gegen einen Baum.

Fußach Es war ein regnerischer Tag, als am 23. August 1930 in etwa 2000 Meter Höhe ein Flugzeug über Dornbirn zu sehen war, das schließlich Richtung Fußach flog und mehrfach über dem Dorf kreiste. Man bemerkte, dass der Pilot einen geeigneten Platz zum Landen suchte, da immer wieder der Motor ausset

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.