Höchst auf dem Weg zur Klimaneutralität

Eine Busspur entlang der Bruggerstraße ist in Höchst in Planung, mit dieser Spur wird auch der Radweg auf dem Damm breiter angelegt.

Eine Busspur entlang der Bruggerstraße ist in Höchst in Planung, mit dieser Spur wird auch der Radweg auf dem Damm breiter angelegt.

Gemeinde setzt auf umweltfreundliche Projekte.

Höchst Mit einer Reihe konkreter Maßnahmen steuert die Gemeinde Höchst auf das Ziel Klimaneutralität zu. Der Höchster Bürgermeister Herbert Sparr und der für Raumplanung und Verkehr zuständige Gemeinderat Markus Bacher verweisen auf eine mittlerweile stattliche Anzahl von Initiativen und Maßnahmen d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.