3,6 Millionen Euro aus Hilfspaket sollen Bregenz weiterhelfen

Bregenz investiert 7,8 Millionen Euro in Schutzmaßnahmen im Falles eines Hochwassers im Bereich der Bregenzerache. Steurer/VN

Bregenz investiert 7,8 Millionen Euro in Schutzmaßnahmen im Falles eines Hochwassers im Bereich der Bregenzerache. Steurer/VN

Investition in Hochwasserschutz, weitere Hilfen für Großprojekte gefordert.

Bregenz Der Bund hat den rund 2000 Gemeinden Österreichs aus seinem Hilfspaket „Gemeindemilliarde“ einen Zweckzuschuss gemäß Kommunalinvestitionsgesetz 2020 in der Höhe von 50 Prozent der Kosten eines bestimmten Projekts in Aussicht gestellt. Wie Bürgermeister Markus Linhart berichtete, habe die Lan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.