Aus Parkplatz wurde Begegnungszone

Alberschwende machte aus der Not eine Tugend und gestaltete den Dorfplatz vom Parkplatz zu einer Begegnungszone um.  STP/2

Alberschwende machte aus der Not eine Tugend und gestaltete den Dorfplatz vom Parkplatz zu einer Begegnungszone um.  STP/2

Alberschwende gestaltete für den „Sommer mit Abstand“ den Dorfplatz um.

Alberschwende Corona hat den beliebten Käsklatsch in diesem Sommer vereitelt – aber Alberschwende machte aus der Not eine Tugend und kreierte den „Sommer mit Abstand“, ein Alternativprogramm, das mit einer grundsätzlichen Neugestaltung des Dorfplatzes verbunden war: Aus dem bisherigen Parkplatz wurd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.