Geschichte der Bregenzer Gasthaustradition. „Künstlerlokal“ Jäger

Als man in Frack und Abendkleid einkehrte

Lang ist’s her, als man im Gasthof Jäger einkehren oder im Forstersaalkino in der Kirchstraße einen Film anschauen konnte. Sammlung Risch-Lau, Vlbg Landesbibliothek

Lang ist’s her, als man im Gasthof Jäger einkehren oder im Forstersaalkino in der Kirchstraße einen Film anschauen konnte. Sammlung Risch-Lau, Vlbg Landesbibliothek

Anekdoten rund um einen besonderen Wirt im Gasthaus Jäger.

Bregenz In einer neuen Serie möchten die VN traditionelle Bregenzer Gasthäuser und ihre Geschichten vorstellen.

Eines davon ist in der Kirchstraße 19 beheimatet und kann auf eine lange Wirtshausgeschichte zurückblicken. Höhepunkt dieser Geschichte waren jene sechs Jahre von 1932 bis 1938, als Heinric

Artikel 37 von 110
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.