Bregenz feiert den heiligen Gebhard

Im Burghof wird kommenden Donnerstag die Festmesse zu Ehren des Hl. Gebhard gehalten. Stadtpfarre Bregenz

Im Burghof wird kommenden Donnerstag die Festmesse zu Ehren des Hl. Gebhard gehalten. Stadtpfarre Bregenz

Diözesanpatron im Mittelpunkt des Gebhardsfestes am 27. August.

Bregenz Auf dem Bregenzer Gebhardsberg, dem Geburtsort des Hl. Gebhard, wird am Donnerstag, 27. August, um 10 Uhr mit einer Festmesse des Schirmherrn der Landeshauptstadt und Diözesanpatron gedacht. Mit der von Bischof Benno Elbs im Burghof zelebrierten Hl. Messe wird auch die bis 3. September andau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.